Corona-Krise - Weiterführung des Musikunterrichts

  

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

die Corona-Krise breitet sich auch in Deutschland weiter aus. Unsere Regierung will

diese Entwicklung bremsen. Sie lässt Großveranstaltungen absagen und ordnet für

eine begrenzte Zeit die Schließung von z. B. Betrieben, Kitas und Schulen an.

Dass auch die Musikschule Fröhlich, also wir alle hier vor Ort, von dieser "höheren Gewalt" betroffen sind, konnte niemand vorhersehen. Das bedeutet, dass der Unterricht nicht  in der gewohnten Form durchgeführt werden kann.

 

Sie werden sich nun fragen, wie es in dieser Situation weitergehen kann.
Auch wir arbeiten aktuell an Lösungen für die derzeitige Ausgangslage.

 

In einer solchen Situation sind neue Ideen gefragt.
Viele Mitarbeiter von Firmen können in dieser Übergangszeit zu Hause am PC arbeiten (home office). Diese Möglichkeit erscheint uns auch für unsere SchülerInnen praktikabel und sinnvoll.

 

Wir werden Ihnen darum speziell gestaltete  Lern-Inhalte „online“ zur Verfügung stellen. Sie können am Computer abgerufen werden und ermöglichen auch in dieser Übergangs-Phase das aktive und angeleitete Musizieren zu Hause.

 

Wir werden Ihnen in Kürze mitteilen, wie Sie Zugang zu den jeweiligen Lern-Einheiten bekommen.

 


Ihren Kindern wünschen wir weiterhin alles Gute und viel Freude am aktiven Musizieren.

 

Bleiben Sie gesund.

Mit fröhlichen Grüßen

 

Holger Diez und Manuel Kunschmann

Ihr Ansprechpartner
Musikschule Fröhlich Holger Diez

Holger Diez
An den Bänken 36c
12589 Berlin

Tel: 030 / 915 013 66
Kontakt
Manuel Kunschmann

Tel.: 0178 5847472

Mail: manuel.kunschmann@musikschule-froehlich.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Einstellungen hier anpassen:

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK