Die Musikschule Fröhlich


 

-gibt es seit 15 Jahren in der Oberlausitz (vor 30 Jahren in Hessen gegründet, von Dieter Fröhlich)

-als Musikant beginnt man seine musikalische „Ausbildung“ im Kindergarten (singen), weiter geht’s in der Schule, wo man lernt Melodika zu spielen, um dann schließlich in der 2. Klasse Akkordeon spielen zu lernen.


 

Das Orchester

 

-1996 wurden „Die Fröhlichen Musikanten aus der Oberlausitz“ gegründet

-deren Musikanten kamen aus Großschönau, Waltersdorf, Bertsdorf, Hörnitz, Hainewalde,..

-2001 vereinigten sich „Die Fröhlichen Musikanten aus der Oberlausitz“ mit den „Fröhlichen Musikanten aus Zittau“ zu den „Rockin`Accordeons“


 

Rockin´Accordeons“

 

-das Repertoire enthält Rhythmen von Walzer bis Rock

-es besteht aus ca. 31 Mitgliedern (+Dirigent, Steffen Sauermann)

-Höhepunkte des Orchesters waren Auftritte beim 10. Tag der Sachsen in Zittau (2001), bei der 650 Jahr-Feier von Großschönau (2002), bei der Landesgartenschau in Zittau (1999) und zum vierten mal beim Saalendorfer Sommerfest auf dem Campinghof Sell

Ihr Ansprechpartner
Musikschule Fröhlich Steffen Sauermann

Steffen Sauermann
Hauptstraße 16 h
02779 Großschönau

Tel: 035841-38951
Kontakt

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Einstellungen hier anpassen:

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK