"Lampenfieber ist nichts anderes als die Achtung vor dem Publikum"

D.T. Heck - Fernsehmoderator, Sänger und Schauspieler

 

Schnelle Hilfe gegen Lampenfieber

  • Trinke Pfefferminz -, Melissen -, oder Baldriantee - diese Tees haben eine beruhigende Wirkung.
  • Mach dich groß, atme tief ein und aus.
  • Klopfe mit der jeweils anderen Hand mehrfach leicht in den Zwischenraum zwischen dem Knochen des kleinen Fingers und des Ringfingers.
  • Lächle oder lache herzlich - durch die Glückshormone werden die Stresshormone blockiert.
  • Iss ein Stück (oder zwei..., oder drei...) Schokolade.
  • PROFI-TIPP: Sei gut vorbereitet. Kenne dein(e) Stück(e) und übe im Vorfeld ausreichend. Dann bist du im Raum die Person, die momentan am meisten Ahnung von deinem Stück hat und die das Stück am besten spielen kann. Und das zeigst du deinen Zuhörern.
Ihr Ansprechpartner
Musikschule Fröhlich Marit Baumann

Marit Baumann
Rosengasse 21
08538 Weischlitz

Tel: 0172 6831056
Kontakt

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Einstellungen hier anpassen:

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK