Musikschule Fröhlich
Elke Helbig

Rabis 17
07646 Schlöben
Deutschland
Tel.: 036428-41122

  • ab 3,5 Jahre
  • ohne Begleitung eines Erwachsenen
  • aktives Musizieren und Sprach-Bildung auf verschiedenen Lern-Ebenen

MusiKunde

Der MusiKunde-Unterricht bereitet die Kinder spielerisch auf eine musikalische und instrumentale Ausbildung vor.

Mehr Details
  • ab 1. Schulklasse
  • Einsteigerkurs für den Instrumentalunterricht
  • Musizieren in der Kleingruppe
  • Kennenlernen der Piano-Tastatur
  • Singen
  • Aktives Musizieren und Sprach-Bildung auf verschiedenen Lern-Ebenen
  • Förderung zahlreicher Softskills

Melodika

Die Kinder lernen in ca. einem Jahr u. a. etwa 20 Lieder und dabei den Aufbau der Tastatur kennen und darüber hinaus musikalische Grundlagen, wie Notenlesen, Rhythmusgefühl, Dur-Tonleitern, mehrstimmiges Spiel in der Gruppe.

Mehr Details
  • im Anschluss an den Melodika-Unterricht
  • Instrumentalunterricht auf einem Instrument, das Anfängern und Fortgeschrittenen einzigartige musikalische Möglichkeiten bietet
  • Aktives Musizieren, solistisch und im Ensemble
  • Förderung zahlreicher Softskills

Akkordeon

Der Akkordeon-Unterricht findet in Kleingruppen statt. Die Schüler lernen das Akkordeon als Solist zu spielen. Durch die Gruppe sind aber auch das gemeinsame und mehrstimmige Musizieren und das Wahrnehmen von Auftrittsmöglichkeiten als kleines Ensemble möglich.

Mehr Details
  • im Anschluss an den Melodika-Unterricht
  • Instrumentalunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Musizieren in der Kleingruppe
  • Grundlagen für das aktive Musizieren und Sprach-Bildung auf verschiedenen Lern-Ebenen

Orchester

Das langfristige Ziel des Musik-Unterrichts in der Musikschule Fröhlich, von der musikalischen Früherziehung bis hin zum Instrumental-Unterricht, ist es, in einer musizierenden Gemeinschaft in Form eines Akkordeon-Orchesters sein "musikalisches Zuhause" zu finden.

Mehr Details

Meine Unterrichts-Standorte

Schlöben, Stadtroda, Tröbnitz

Haben Sie Fragen?

036428-41122