Europas bekanntester Gedächtnistrainer in Wagrain

Die Musikschule Fröhlich ermöglicht bessere Schulnoten für Musikschüler

„Musik macht fröhlich und klüger“ lautet der Slogan der Musikschule Fröhlich. In Wagrain trafen sich im Jugendhotel Markushof über 100 musizierende Kinder und Jugendliche mit ihren Akkordeonlehrern zum Musizieren und intelligenter Lernen in der Schule. Damit die Kinder ihre musischen Talente noch besser entfalten können, bringt die Musikschule Fröhlich die besten Gedächtnistechniken der Memo-Weltmeister als Einstieg für effektiveres Lernen in der Schule. Adrian Holzer: „Wenn die Schüler bessere Noten schreiben, leichter und geschickter durch die Klassenarbeiten kommen, bleibt mehr Zeit und Engagement für die Entfaltung der eigenen musikalischen Talente.“

„Mozart hatte das beste Notengedächtnis aller Musiker“ weiß Roland Geisselhart, Buchautor und Trainer von Gedächtnis-Weltmeistern und Bürgermeistern, zu berichten. Er zeigte am Mittwoch, 24. Juli 2019 in der Sporthalle vom Jugendhotel Markushof die leichtesten Merktechniken für die verschiedenen Schulfächer und Klassenarbeiten.

„Übung bringt die Meisterschaft“ gilt nicht nur fürs Akkordeonspielen, sondern auch für die Umsetzung der effektivsten Gedächtnistechniken im schulischen Alltag.

Gerade die 9- bis 12-jährigen konnten sofort auch lange Handynummern in weniger als einer Viertelminute einspeichern. „Erwachsene schaffen dies nicht“, sagte der Meister, doch vierstellige PIN-Nummern konnten die Erwachsenen Minuten später auch wiederholen.

Weiter ging es mit Einkaufslisten und 20 Punkten einer Erledigungsliste, die die Kinder sofort vorwärts und rückwärts runterrattern konnten. Bildhaft denken und kreativ Visualisieren heißt das Zauberwort, um auch Namen, Gesichter und Gesagtes perfekt und dauerhaft einzuprägen. Selbst 20 bis 30 Vokabeln einer Fremdsprache können auf ein Speichergerät aufgesprochen werden und vor dem Einschlafen bei gleichzeitigem Mitlesen angehört werden. Die Kombination Entspannung plus Auge mit Ohr verdoppelt sofort das Merkvermögen für Fremdwörter.

Ein Instrument spielen lernen und gleichzeitig bessere Schulnoten zu schreiben ist das hohe Ziel der Musikschule Fröhlich. Mehr dazu im Internet unter www.musikschule- froehlich.com.

Abendliche Lagerfeuer, Kletterwände, autofreie Spielwiesen, Trampolins und beste Betreuung durch die Musiklehrerinnen und Lehrer bieten das ideale Umfeld für diese Jugendförderungswoche in Wagrain.

Angedacht ist, die leichtesten und besten Gedächtnistechniken der Memoweltmeister spielerisch in den Musikunterricht zu integrieren, vorerst mal beim Textemerken, wo der gleichzeitige schulische Nutzen sofort erkennbar ist.

 

   

Ihr Ansprechpartner
Musikschule Fröhlich Adrian Holzer

Adrian Holzer
Dr.-Richard-Canaval-Gasse 110
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Tel: 0043-463-507525
Kontakt
Gedächtnistraining für Schüler
Info-Broschüre

Kennen Sie schon alle unsere Unterrichtsprogramme?

Nein? Dann blättern Sie sich durch unser Angebot...

Download Info-Broschüre (3,1MB)

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK